Rote Karten ausverkauft!

Liegt es an der bald startenden Fußball-EM? Oder haben frustrierte Chemnitzerinnen ihren Partnern in der letzten Woche massenhaft die Rote Karte gezeigt und sie vom Spielfeld der Liebe verwiesen? Sei es drum: Die knalligen Roten Karten mit dem idiotensicheren Aufdruck sind ausverkauft. Interessant in jedem Fall dass die auffälligen Schiri-Pappen im Kartenständer unter der Kategorie ‚Beziehung‘ laufen, wie ein Blick auf die umgebenden Exemplare zeigt.

Rechts buhlt eine schmuckvoll-kreative Abschiedskarte um trennungswillige Kunden. Das gebrochene Wellpappe-Herz lässt aber vermutlich nur Bastlerherzen höher schlagen, alle anderen fragen sich: Wer stellt solche Karten her? – Und wer verschickt sie? Anders als bei den Roten Karten sind noch einige da, es bleibt also die Hoffnung dass die roten Pappen doch nur von einer Gruppe verkappter Kommunisten aufgekauft wurde, die damit der kapitalistischen Ausbeutung der Rotfront und ihrer Ideale entgegenwirken wollten.

Vergeblich, wie sich zeigen wird: Nächste Woche werden neue geliefert.

Advertisements

3 Antworten zu “Rote Karten ausverkauft!

  1. Tja, schon komisch. Warum sind die so beliebt?!
    Teil 2 meines Chemnitz-Berichts ist übrigens hochgeladen.

    Gruß,
    Deborah

  2. thewritingfranz

    Rot oder Grün, ich liebe Chemnitz. Habe ja einige Verwandte dort. Einer Chemnitzerin würde ich jederzeit die grüne Karte entgegenhalten:-)

  3. thewritingfranz

    Und nicht vergessen: Österreich wird Europameister nach einem 3:0 gegen Deutschland im Finale!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s