Über das Blog

Seit mittlerweile acht Semestern studiere ich in Chemnitz, der drittgrößten Stadt Sachsens. In gewisser Weise bin ich ein Austauschstudent, eine Art Wanderer zwischen zwei Welten. Da ist meine Heimat, die hektische und sich ständig verändernde Metropole Berlin – und die beschauliche Universitätsstadt Chemnitz als mein Studienort auf der anderen Seite. Doch gerade die Gegensätze und die kulturellen Unterschiede zwischen „Buletten-Berlin“ und „Roster-Region“ machen das Bloggen für mich so interessant.

Wie lebt man als Student in der selbsternannten „Stadt der Moderne“? Wie verbringt man seine Freizeit? Welches sind die schönsten Orte im Erzgebirge und in Sachsen allgemein? Um diese und andere völlig nebensächlichen Fragen geht es auf dieser Seite. Dazu gibt das Chemnitz Blog praktische Alltagstipps zum Leben als Student in der 240.000 Einwohner Stadt.

Das Chemnitzblog wird betrieben von:

Lukas Bischofberger

Erreichbar ist dieses Blog nur unter der Adresse: https://chemnitzblog.wordpress.com